Telefon: +43 3466 / 45400 E-Mail: gde@eibiswald.gv.at Downloadbereich

kontakt

Stausee Soboth

 

Alle Wassernixen und Wassermänner aufgepasst! Der Stausee Soboth gleicht mit seinen fjordartigen Buchten einem kanadischen Bergsee, erstreckt sich über eine Länge von 3 km und eine Breite von bis zu 1 km und bietet die Möglichkeit einen wundervollen Badetag zu verbringen

Da findet wirklich jeder seinen Platz. Für alle die beim Schwimmen noch ein wenig unsicher sind, gibt es einen Nichtschwimmerbereich mit einer dazugehörigen Liegewiese. 

Das Baden ist am ganzen See erlaubt. Allerdings ist er steil abfallend und daher an manchen Stellen nur für gute Schwimmer geeignet. An sommerlichen Wochenenden gibt es einen Wasserrettungsdienst, der ein wachsames Auge auf die Schwimmer hat. 

Zur Entspannung kann man auch den zahlreichen Surfern, Anglern, Tauchern und Seglern zusehen. Und wenn man eine dieser Sportarten selbst ausübt, ist man hier genau richtig. Der See eignet sich nämlich perfekt dafür!

 

Baden

·    am ganzen See (80 ha) erlaubt

·    eigener Nichtschwimmerbereich mit Liegewiese, abgegrenzt vom übrigen See

·    See, steil abfallend, nur für gute Schwimmer geeignet

·    Uferbereich, ein Streifen von rund 15 m mit einer Tiefe von 0 bis 15 m

·    tiefste Stelle: 80 m

·    Parkplätze an der Uferbegleitstraße

·    Wasserrettungsdienst an schönen Samstagen und Sonntagen